Im Rahmen des “Schule ohne Rassismus”-Projekts erkundete die 7e die Stolpersteine in der Bremer Neustadt und referierte über die Schicksale der deportierten Juden aus Bremen zur Nazizeit.

UHL, BEK

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü