Heute am 2.Mai 2018 fand bei uns in Habenhausen das erste von 4 landesweiten schulübergreifenden Konzerten statt. Bei dem Wettbewerb “Schulen musizieren” können Schulensembles Bremer Schulen teilnehmen, die sich über die Grenzen ihrer Schule hinaus präsentieren möchten. Heute war der erste Vorentscheid. Am 17.Mai werden in der Kesselhalle des Schlachthof die besten Bands der 4 Konzerte erneut spielen, woraus 3 Bremer Landessieger hervorgehen werden.

Unsere Schule war natürlich auch mit 3 Profilbands vertreten.

LER

Frau Blunck eröffnet den Konzerttag.

Elmar Luksch, Wettbewerbsleitung, moderiert das Konzert.

Tontechnik AG in Aktion.

Die Tontechnik AG steuert u.a. mit dem Computer steuerbare Scheinwerfer.

Lichttechnik und Kommunikation mit den Stagemanagern der Tontechnik AG.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü