Am 4. Mai. 2018 fand die Vorrunde des Wettbewerbs Jugend trainiert für Olympia in Marßel statt. Obwohl alle Teilnehmer wegen der mündlichen Prüfungen der 10.-Klässler an diesem Tag frei hatten, fand sich ein tolles Team zusammen. Noch im letzten Jahr waren wir nicht allzu erfolgreich, aber in diesem Jahr sah das ganz anders aus. Es wurden fast alle Spiele gewonnen. Somit erreichten die Jungen einen bravurösen 2. Platz.

Ein besonderer Dank gilt neben dem super Einsatz aller Spieler Niclas Bergmann, der als ehemaliger Schüler und derzeitigem Fußballtrainer beim HFV das Team im Vorfeld mehrfach trainierte und auch vor Ort super coachte.

GES

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü