Im Zuge des Oberthemas “Berufsorientierung” in Jhg 8 besuchten einige SuS die Sendezentrale von Radio Bremen. In einer sehr interessanten und abwechslungsreichen Führung durch das Sendehaus lernten die jungen Beobachter alles von Radio- über Fernsehen- bis hin zu Online-Redaktionen kennen.

Egal ob Sport, Nachrichten oder Lokales: wer wie was wo und warum macht in einer Medienanstalt ist nun besser verständlich!

Auch die Nervenprobe “absolut still sein” weil Bremen 4 live auf Sendung war, erfüllten die Nachwuchsreporter rund 90 Sekunden wie Profis. Eine gelungene Betriebsbesichtigung – nah am Leben, authentisch und kribbelnd!

 

MAN

Menü