Die Schüler und Schülerinnen des Wahlpflichtkurses “KuK” (Kultur und Kommunikation) des 7. Jahrgangs besuchten die Make Media Studios.
Bepackt mit Geschichten, Figuren, Hintergründen und natürlich dem Frühstück ging es in die Make Media Studios. Nach einer kurzen Einweisung in die Methode und technischen Geräte haben sich Jennifer und Lilly, Tamara, Milan und Shari, Jennifer und Lea, Ciara und Emily, Melis und Suna an die Arbeit gemacht.
GUE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü